Über Luftakrobatik

Unter Luftakrobatik versteht man Turnen an Geräten, die den Akrobaten in der Luft halten. Auf diesen werden akrobatische Übungen ausgeübt. Luftakrobatik besteht daher aus einem sportlichen und einem künstlerischen Teil. Turnerischen Elemente und in spektakuläre Tricks werden mit einem hohen Maß an Körperbeherrschung umgesetzt.

Wenn Ihr mit Luftakrobatik beginnt, trainiert ihr Figuren und Abläufe. Körpergefühl, Balance und Dehnung werden geschult und bilden die Basis des Trainings. Daher werden bei der Luftakrobatik koordinative und konditionelle Stärke gefördert sowie Körperspannung und Koordination gesteigert.